Pflanzen & Saatgut

Auf dieser Seite finden Sie empfehlenswerte Anbieter von Pflanzen und Saatgut. Einfach anklicken, stöbern, bestellen und geliefert bekommen.

Zum Angebot für Gruppen, die ehrenamtlich (halb)öffentliche Flächen bepflanzen, kostenlose Pflanzen bzw. rabattiertes Saatgut zu erhalten:
Pflanzen kostenfrei     Saatgut rabattiert

Pflanzen- und Saatgutanbieter

 

Pflanzen kostenfrei

Diejenigen am Wettbewerb teilnehmenden Gruppen, die ehrenamtlich (halb)öffentliche Flächen wie z.B. Kita- oder Schulgärten, Gärten von gemeinnützigen Vereinen, kommunale Flächen etc. bienenfreundlich bepflanzen wollen, jedoch nicht über die finanziellen Mittel verfügen, können sich bei LA'BIO! um kostenlose Pflanzen bewerben.

Voraussetzungen:

  • Vollständige Registrierung auf unserer Wettbewerbsseite
  • Dort: Erstellung einer Pinnwand mit einem ersten Pin, der die Projektidee und die Fläche dokumentiert.
  • Dokumentierung der geförderten Pflanzaktion auf der Aktionsplattform inkl. Foto mit Firmenlogo des Unterstützers

So geht's: Klicken Sie auf den unten stehenden Anbieter und schreiben Sie ihm eine E-Mail mit folgenden Inhalten:

  • Kurze Beschreibung Ihrer bienenfreundlichen Projektidee und Fläche
  • Angaben zu den Teilnehmern (Anzahl, Alter, ...)
  • Angabe des Benutzernamens / Grupennamens, unter dem Sie auf der Aktionsplattform registriert sind
  • Angabe des vollständigen Links Ihres Projektpins (Projektdarstellung)
  • Angabe der vollständigen Anschrift der Fläche
  • Angabe von Vor- und Nachname, Tel.-Nr. und E-Mail-Adresse des Projektverantwortlichen
  • Ein / zwei Fotos der motivierten Gruppe auf der Fläche

Auf die Plätze, fertig, los!!!

Saatgut gegen Porto

Produktionsräume und Ursprungsgebiete des Saatguts

Wir haben noch kleine Reste Saatgut von Rieger-Hofmann für den Südosten Deutschlands, welches wir gegen eine Spende für das Porto versenden.

Wenn Sie in den folgenden Regionen wohnen (und leider nur dann) haben wir noch etwas Saatgut der Mischungen Blumenwiese und Schmetterlings- und Wildbienensaum für Sie: Regionen 5, 8 und 8 (ungefähr im Kreis zwischen Zwickau, Würzburg, Konstanz, Alpen, Passau).


Bei Interesse senden Sie bitte eine Email an: sander@stiftung-mensch-umwelt.de Bitte seien Sie so freundlich und geben in Ihrer Email gleich an:
- Welches Saatgut Sie haben möchten (verfügbare Mischungen s.o.)
- Wie groß Ihre Fläche ist (qm)
- In welcher Region sich die Fläche nach dieser Karte befindet
- Die Lieferadresse


Der Versand des Saatguts kostet ca. 5 - 10 Euro, je nach Menge. Bitte überweisen Sie uns erst nach Erhalt des Saatguts eine Spende in der entsprechenden Höhe (oder mehr :-)) und schreiben Sie im Verwendungszweck bitte NUR "Spende".

Da es sich um Restbestände handelt, bitten wir um Verständnis, falls sich Bestellungen überschneiden und wir nicht komplett liefern können.